News / Archiv


Fr, 17.01.2020

2. Bremer Medizin-Technisches Symposium

Am 28. und 29. Februar 2020 findet das 2. Bremer Medizin-Technisches Symposium statt, eine zweitägige Fachtagung, die von der Roland-Klinik veranstaltet wird.



Di, 26.11.2019

Bremer Karrieretag 2020: Wir sind dabei!

Am Freitag, 7. Februar 2020 findet der 5. Bremer Karrieretag im Maritim Hotel & Congress Centrum Bremen statt – und die Roland-Klinik ist dabei.



Fr, 18.10.2019

Was ist eigentlich … eine MRT?

„MRT“: Das ist eine dieser Abkürzungen, die im Zusammenhang mit Arztbesuchen wohl fast jeder schon einmal gehört hat – aber wofür stehen die drei Buchstaben eigentlich genau?




Mo, 19.08.2019

Immer gut zu Fuß: Gesundes Schuhwerk für Senioren

Die meisten Senioren sind heutzutage bis ins hohe Alter aktiv und in Bewegung. Diese positive Entwicklung stellt die Füße von Best Agern vor besondere Herausforderungen – denn alternde Füße haben naturgemäß andere Ansprüche als junge.



Mi, 12.06.2019

Was ist eigentlich... ein ZFS?

Gut zu Fuß – und das mit „Brief und Siegel“: Im Zentrum für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie (ZFS) der Roland-Klinik wird das gesamte Spektrum der Fußchirurgie angeboten. Aber was ist ein ZFS eigentlich genau? Und wer darf sich so nennen?



Mi, 08.05.2019

19. Mai 2019: Tag der offenen Tür in der Roland-Klinik

Ein Blick hinter die Kulissen der orthopädischen/handchirurgischen Fachklinik bietet sich allen Interessierten am Tag der offenen Tür mit Führungen, Vorträgen und Mitmachaktionen am Sonntag, den 19. Mai, von 11 bis 16 Uhr. Auch die Freiwillige Feuerwehr und die Bereitschaftspolizei sind mit ihren Einsatzwagen dabei.



Di, 12.03.2019

Rückblick: Roland-Klinik veranstaltet 1. Bremer Medizin-Technisches Symposium

Mit dem Ziel den Patientinnen und Patienten zur größtmöglichen Mobilität zu verhelfen, kamen am 22. und 23. Februar unter dem Vorsitz unserer Chefärzte Prof. Dr. Ralf Skripitz, Dr. Rüdiger Ahrens und Klaus-Eberhard Kirsch rund 50 Expertinnen und Experten zusammen, um sich über den Einsatz von Orthopädietechnik auszutauschen.





Di, 20.11.2018

Bestnote im AOK-Krankenhausnavigator

Langzeitstudie der Krankenkasse bescheinigt der Roland-Klinik wiederholt überdurchschnittliche Qualität in der Endoprothetik.


Di, 30.10.2018

Verstärkung durch neuen Oberarzt

Dr. Maximilian Massalme, komplettiert seit August 2018 als Oberarzt das Team im Zentrum für Endoprothetik, Fußchirurgie, Kinder- und Allgemeine Orthopädie.


Do, 13.09.2018

Zwei neue Gütesiegel für das Qualitätsmanagement

Seit August 2018 sind wir als erste Klinik Deutschlands sowohl nach dem Qualitätsstandard DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert als auch mit der neuen DIN-Norm für das Gesundheitswesen (DIN EN 15224:2017) ausgezeichnet.









Do, 15.02.2018

Was ist eigentlich… ein EPZmax?

Seit April 2013 ist unser Zentrum unter der jetzigen Leitung von Chefarzt Prof. Dr. Ralf Skripitz als Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung, kurz EPZmax. zertifiziert. Doch was bedeutet das eigentlich?



Di, 19.12.2017

Zusammen gegen den Schmerz: Zertifiziertes Schmerzmanagement

Die Roland-Klinik hat im November 2017 für alle chirurgischen Abteilungen und die Anästhesie des Hauses die Zertifizierung „Qualitätsmanagement Akutschmerztherapie“ vom TÜV Rheinland erhalten. Damit wird die besondere Expertise der Bremer Klinik auf diesem Gebiet bestätigt.







Mo, 07.08.2017

Infektionsgefahr bei Venenverweilkanülen verringert

Im Februar 2017 hat das Robert-Koch-Institut (RKI) die Empfehlung zur Prävention von Infektionen, die von Gefäßkathetern ausgehen, veröffentlicht. Mitte Juni war die Maßnahme in der Roland-Klinik bereits umgesetzt.








Fr, 12.05.2017

Internationaler Tag der Pflege

Seit 50 Jahren wird in Deutschland der Internationale Tag der Pflege begangen. Anlässlich dieses Jubiläums werfen wir einen Blick zurück – auch in die Vergangenheit der Roland-Klinik.



Fr, 28.04.2017

Neuer Leitender Oberarzt

Dr. Reiner Bramlage ist seit dem 1. April Leitender Oberarzt im Zentrum für Schulterchirurgie, Arthroskopische Chirurgie und Sporttraumatologie der Roland-Klinik. Er ist bereits seit 2011 an der Klinik beschäftigt und unter anderem auf arthroskopische und offene gelenkerhaltende Operationen sowie die Endoprothetik des Schultergelenks spezialisiert.










Di, 10.01.2017

TOP nationales Krankenhaus Orthopädie

Drei Mal ist Bremer Recht… – Zum dritten Mal in Folge sind wir jetzt mit dem FOCUS-Siegel „TOP nationales Krankenhaus Orthopädie“ ausgezeichnet worden.


Fr, 25.11.2016

Neuer Oberarzt: Dr. Simeon Janzen

Seit Anfang Oktober 2016 ergänzt Dr. Simeon Janzen das Team im Zentrum für Endoprothetik, Fußchirurgie, Kinder- und Allgemeine Orthopädie als Oberarzt.


Mo, 21.11.2016

Station 3 modernisiert

Nach und nach modernisiert die Roland-Klinik alle Stationen. Jetzt wurden die Arbeiten auf Station 3 abgeschlossen.













Di, 09.02.2016

Niederländische Ausbildungs-Stippvisite

Seit dem 8. Februar 2016 absolvieren zwei niederländische Studierende den Praxisteil innerhalb ihrer Pflegeausbildung in der Roland-Klinik. Bis Mitte Juli dieses Jahres lernen Ester Polmann und Bram de Breet den pflegerischen Alltag in der auf Orthopädie und Handchirurgie spezialisierten Klinik kennen.


Fr, 18.12.2015

Roland-Klinik ist „TOP nationales Krankenhaus 2016 – Orthopädie“

Vor einem (geplanten) Klinikaufenthalt geht einem vieles durch den Kopf. Eine wichtige Überlegung ist natürlich, in welchem Krankenhaus der bevorstehende Eingriff durchgeführt werden soll. Von der medizinischen Expertise, über die Betreuung nach der Operation, bis hin zu Hygienestandards: Welche Klinik bietet die beste Leistung?



Fr, 20.11.2015

Ärzte ohne Kittel

Ab sofort gibt es ihn nicht mehr in der Roland-Klinik: den langärmligen Arztkittel.


Mo, 28.09.2015

Roland-Klinik lief zur Venus

Am 27. September 2015 startete ein Team der Freien Kliniken Bremen beim „Lauf zur Venus“ für einen guten Zweck.


Mi, 12.08.2015

Senatorin besucht Roland-Klinik

Gesundheitssenatorin Prof. Dr. Eva Quante-Brandt hat am Donnerstag, dem 6. August 2015 die Roland-Klinik in Bremen besucht. Mit dem Besuch startete sie ihre Reihe der Antrittsbesuche in den Bremer Kliniken in Bremen und Bremerhaven, um sich als neue Ressortchefin vorzustellen und sich ein Bild von der Arbeit zu machen, die dort geleistet wird.


Mo, 03.08.2015

Dr. Ulrich Stosberg ist neuer Leitender Oberarzt

Wechsel im Zentrum für Endoprothetik, Fußchirurgie, Kinder- und Allgemeine Orthopädie der Roland-Klinik: Neben Chefarzt Dr. Bertram Regenbrecht leitet Dr. Ulrich Stosberg die Abteilung seit 1. August 2015.





Mo, 16.02.2015

Roland-Klinik erhält Zertifizierung zur Versorgung schwerster Handverletzungen

Das Zentrum für Hand- und Rekonstruktive Chirurgie wurde als erste handchirurgische Fachabteilung in Norddeutschland von der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung zum „Schwerstverletzungsartenverfahren Hand“ zugelassen und ist damit berechtigt, Arbeitsunfälle jeglichen Schweregerades an der Hand zu behandeln.


Do, 15.01.2015

Aktiv im „activo“

In Kooperation mit der Roland-Klinik bietet das Median Reha-Zentrum Gyhum ab sofort Gesundheitssport im Bewegungszentrum „activo” an. Das Training eignet sich für alle Altersgruppen.



Mi, 01.10.2014

Neuer Chefarzt in der Roland-Klinik

Dr. Rüdiger Ahrens übernimmt ab dem 1. Oktober 2014 die Leitung des Zentrums für Schul- terchirurgie, Arthroskopische Chirurgie und Sporttraumatologie des Bremer Krankenhauses.


Mi, 12.03.2014

Freie Kliniken werben für faire Rahmenbedingungen

›Wann immer das Leben uns braucht!‹: Unter diesem Motto beteiligen sich die vier Freien Kliniken Bremen – DIAKO Ev. Diakonie Krankenhaus, Krankenhaus St. Joseph-Stift, Rotes Kreuz Krankenhaus und Roland-Klinik – an einer bundesweiten Aktion der Deutschen Krankenhausgesellschaft (DKG).



Do, 25.07.2013

Seit 10 Jahren Garant für Beweglichkeit

Chefarzt Dr. Hans-Gerd Pieper baute das Zentrum für Schulterchirurgie, Arthroskopische Chirurgie und Sporttraumatologie an der Roland-Klinik vor zehn Jahren auf und entwickelte es seitdem zu einer überregional anerkannten medizinischen Adresse.


Mi, 10.07.2013

›Hand-Trauma-Center‹ in Bremen bestätigt

Das Zentrum für Hand- und Rekonstruktive Chirurgie ist eines von nur 26 anerkannten „Hand Trauma Centren“ deutschlandweit und das einzige in Bremen. Chefarzt Dr. Hans-Joachim Bauer nahm die Auszeichnung auf einem Fachkongress im türkischen Belek entgegen.





Mi, 06.02.2013

Information für Parkplatzsuchende an der Roland-Klinik

Auf dem hauseigenen Parkplatz vor dem activo stehen Ihnen rund 100 Stellplätze zur Verfügung. Sollte wider Erwarten einmal kein freier Platz für Sie dabei sein, finden Sie entlang des Niedersachsendamms kostenfreie Parkplätze. Durch die Baustelle der Stadt Bremen kann es hier jedoch in Ausnahmefällen zu Engpässen kommen …


Di, 18.12.2012

Wirbelsäulenzentrum ab Januar mit neuem Chefarzt

Ab 1. Januar 2013 übernimmt Klaus-Eberhard Kirsch die Leitung des Wirbelsäulenzentrums der Roland-Klinik. Dr. Zsolt Fekete verlässt die Klinik nach über sieben Jahren und widmet sich neuen Herausforderungen in der Schweiz.


Mi, 25.07.2012

Roland-Klinik unterstützt Bremer Triathlon

Am 12. August 2012 findet erstmals der GEWOBA City Triathlon in der Bremer Überseestadt statt. Hobbysportler gleichermaßen wie ambitionierte Triathleten stellen ihr Können in den Disziplinen Schwimmen, Radfahren und Laufen unter Beweis.


Mo, 09.01.2012

Intermediate-Care-Station modernisiert

Die Intermediate-Care-Station (Intensivüberwachungspflege) der Roland-Klinik wurde komplett modernisiert und von 6 auf 10 Betten erweitert. Dazu gehört unter anderem der Austausch der kompletten Technik und der bisherigen Einrichtung. Die neue, vergrößerte Abteilung wurde komplett entkernt und nun lichtdurchfluteter und freundlicher gestaltet.


So, 27.11.2011

Dr. Hans-Joachim Bauer bei NDR „Visite“

Am 29. November 2011 strahlt NDR „Visite“ um 20:15 Uhr einen Beitrag über Arthrose in den Fingergelenken aus und war dafür im Vorfeld zu Gast in der Roland-Klinik. Das TV-Team interviewte Dr. Hans-Joachim Bauer, Chefarzt im Zentrum für Hand- und Rekonstruktive Chirurgie, sowie eine Patienten, die unter Daumensattelgelenksarthrose litt und von Dr. Bauer behandelt wurde.
Informationen zum Zentrum für Hand- und Rekonstruktive Chirurgie finden Sie hier


Do, 29.09.2011

Roland-Klinik mit Bestnote ausgezeichnet

Überdurchschnittliche Zufriedenheit bekunden Patienten der Roland-Klinik. Dies belegt eine aktuelle Studie der Techniker Krankenkasse. Die Roland-Klinik wird dank der durchweg positiven Patientenbewertungen mit dem Qualitätssiegel und der Trophäe „TK-Klinikus“ der Techniker Krankenkasse ausgezeichnet.



Fr, 11.03.2011

Zwei neue Oberärzte

Zwei neue Oberärzte unterstützen die Teams im Zentrum für Schulterchirurgie, Arthroskopische Chirurgie und Sporttraumatologie sowie im Wirbelsäulenzentrum …


Fr, 12.11.2010

Antje Naujoks bei NDR „Visite“

Am Dienstag, 9. November, war Antje Naujoks, Leiterin des Zentrums für Physiotherapie der Roland-Klinik, Gast bei NDR „Visite“. Das Thema der Sendung: Fortschritte in der Rheuma-Chirurgie. Frau Naujoks demonstrierte einige physiotherapeutische Übungen für Rheuma-Patienten.
Der Beitrag kann beim NDR angesehen werden.


Fr, 28.05.2010

„Lexikon Orthopädie und Unfallchirurgie“ entstand unter Mitwirkung von Dr. Hans-Gerd Pieper

Dr. Hans-Gerd Pieper, Chefarzt im Zentrum für Schulterchirurgie, Arthroskopische Chirurgie und Sporttraumatologie der Roland-Klinik, hat zusammen mit Kolleginnen und Kollegen anderer Krankenhäuser das „Lexikon Orthopädie und Unfallchirurgie“ verfasst. Er ist dabei der einzige Bremer, der sich an dem Projekt beteiligt und als Autor ausgewählt wurde. Sein Schwerpunkt liegt auf den Beiträgen zu Erkrankungen und Verletzungen der Schulterregion.?Das Lexikon kann jederzeit online abgerufen werden und steht Interessierten kostenfrei unter www.lexikon-orthopaedie.com zur Verfügung. Die Mediziner haben hierin zahlreiche Krankheitsbilder aus der Orthopädie und Unfallchirurgie zusammengefasst und erklärt.


Mo, 03.05.2010

Bremer Krankenhausspiegel

Die Roland Klinik nimmt am Bremer Krankenhausspiegel teil. Hier legen alle Kliniken des Landes Bremen ihre medizinische Qualität zu besonders häufigen Behandlungsgebieten offen – mit leicht verständlichen Texten und übersichtlichen Schaubildern.