Karriere

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben stets das Wohl der Patienten im Blick, sind leistungsstark, flexibel und motiviert. Das sind Sie auch? Dann bewerben Sie sich doch einfach auf eine der unten aufgeführten offenen Stellen im ärztlichen Dienst, in der Pflege, Verwaltung oder Technik bei uns und werden Sie ein Teil des Teams. Wir freuen uns auf Sie!


Pflegerische Teamleitung (m/w)

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir im Rahmen einer Nachfolgeregelung für den Funktionsbereich Anästhesie und Intermediate Care (IMC) unserer Klinik eine

Pflegerische Teamleitung (m/w)

(38,5 Std./Woche – durchschnittliche Arbeitszeit)

Ihre Aufgaben:

Ihnen obliegt die Dienstplangestaltung und die Urlaubsplanung der Abteilung unter Berücksichtigung des Arbeitszeitgesetzes und allen anderen gesetzlichen Rahmenbedingungen. Sie sind verantwortlich für ca. 15 Vollkräfte und werden durch eine Stellvertretung bei dieser Arbeit unterstützt. Sie koordinieren die Abläufe und die Ablaufstrukturen im Ihnen anvertrauten Bereich und betreuen im Team sowohl IMC-Patienten als auch die Patienten unserer Anästhesieabteilung. Sie arbeiten bei der Personalentwicklung eng mit der Pflegedirektion zusammen und sichern die Pflege- und Dokumentationsqualität der Abteilung. Maßnahmen des QM und die Begleitung der DIN ISO Zertifizierung gehören neben der Umsetzung neuster evidenzbasierter Pflegemethoden ebenso zu Ihren Aufgaben, wie die Einführung und Überwachung der Einhaltung aktueller Pflege- und Expertenstandards. Sie verfügen über eine umfassende Problemlösungsverantwortung und setzen die Erfordernisse von wirtschaftlichen Kennzahlen in der Praxis um. Weiterhin sichern Sie die Praxisanleitung von neuen Mitarbeitern und wirken bei der Erstellung von Arbeitszeugnissen und Einschätzungen mit.

Ihr Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung zum/ zur Gesundheits- und Krankenpfleger/ in
  • Fachweiterbildung zur Anästhesie- und Intensivpflege mit mehrjähriger Berufserfahrung
  • Qualifikation zur Leitung einer Pflegeeinheit („Stationsleitungskurs“) oder die Bereitschaft diese zu absolvieren, alternativ ein abgeschlossenes Pflegestudium
  • umfassende fachliche und soziale Kompetenz mit situativen Führungsfähigkeiten
  • Fähigkeit Veränderungsprozesse zu strukturieren und zukunftsfähig zu gestalten
  • Motivationsfähigkeit, hohe Serviceorientierung und wertschätzende Kommunikation
  • Loyalität und Identifikation mit der Roland Klinik und der Klinikleitung
  • Akzeptanz einer konstruktiven Kritikkultur

Sie haben weitere Fragen an uns? Gerne informiert Sie unser Pflegedirektor Herr Bergmann vorab über weitere Einzelheiten unter Telefonnummer 0421/8778-400

Bewerbungsunterlagen an:

jbergmann@roland-klinik.de

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Pflegedirektion
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen


Mitarbeiter/-in Chefarztsekretariate

Für unsere Kliniken ›Zentrum für Hand- und Rekonstruktive Chirurgie‹, ›Zentrum für Endoprothetik, Fußchirurgie, Kinder- und Allgemeine Orthopädie‹, ›Zentrum für Schulterchirurgie, Arthroskopische Chirurgie und Sporttraumatologie‹ und unser ›Wirbelsäulenzentrum‹ suchen wir im Rahmen der Nachbesetzung zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen/eine

Mitarbeiter/-in

welche die Vertretung der vier Chefarztsekretariate und der Telefonischen Terminvergabe übernimmt.

Anforderungsprofil

  • sichere Orthographie sowie Beherrschung der medizinischen Nomenklatur
  • einen zuverlässigen, effizienten und selbständigen Arbeitsstil
  • gute EDV-Kenntnisse (MS Office-Paket)
  • Kenntnisse in der BG-, KV- und Privatabrechnung
  • Flexibilität und Belastbarkeit
  • Ausbildung zum Medizinischen Fachangestellten (m/w) wünschenswert
  • Berufserfahrung im Bereich Chirurgie oder Orthopädie wäre von Vorteil
  • gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift von Vorteil

Aufgabenbereich u. a.

  • Organisation des Sekretariats und Terminverwaltung Chefarzt
  • Überwachung der laufenden Vorgänge
  • Schreibarbeiten
  • Koordination der Ambulanz
  • Terminkoordinierung, BG-, KV und Privatabrechung sowie alle in einem Sekretariat anfallenden Tätigkeiten

Mehrere Berufsjahre belegen Ihre Erfahrung und Routine. Sie arbeiten gerne im Team, sind kundenorientiert und im oft hektischen Arbeitsalltag behalten Sie die Übersicht und bleiben freundlich.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung.

Bewerbungsunterlagen per E-Mail an
geschaeftsleitung@roland-klinik.de
oder
Roland-Klinik gGmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen


Mitarbeiter (m/w) für die Zentrale Sterilgutversorgung

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (19,25 Std./Woche) einen

Mitarbeiter (m/w) für die Zentrale Sterilgutversorgung

Die Stelle ist befristet für 2 Jahre.

Voraussetzung:
anerkannte Fachweiterbildung im Bereich der Instrumentenaufbereitung mit dem Fachkunde I gemäß DGSV-Curriculum wünschenswert, oder die Bereitschaft zur Weiterbildung (Fachkundelehrgang)

Gerne informiert Sie Frau Schumann über weitere Einzelheiten unter der Tel.-Nr. 0421/8778-261. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Per E-Mail an geschaeftsleitung@roland-klinik.de
oder an

Roland Klinik gemeinnützige GmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen


Fachärztin / Facharzt für Anästhesiologie

Unsere Klinik für Anästhesiologie und Schmerztherapie sucht zum 01.09.2017 eine/-n

Fachärztin / Facharzt für Anästhesiologie
mit der Weiterbildung Spezielle Schmerztherapie

Sie haben reichlich Erfahrung in großen Kliniken gesammelt und möchten nun in einer entspannten Arbeitsatmosphäre anspruchsvolle und zugewandte perioperative Medizin leisten?
Ein freundliches und kooperatives 10-köpfiges Team erwartet Sie.

Interesse an Regionalanästhesie sollten Sie mitbringen, ebenso fundiertes Wissen und Freude, unsere Klinik mit neuen Ideen zu bereichern. Wir bieten gut strukturierte Abläufe, eine hochwertige Ausstattung und geregelte Arbeitszeiten. Die schmerztherapeutische Aufgabe besteht u.a. in der konsiliarischen Behandlung unserer orthopädischen Patienten.

In unserer Klinik werden im Rahmen der stationären Versorgung jährlich 4.500 Anästhesien in vier modern ausgestatteten OP-Sälen durchgeführt. Das Leistungsspektrum umfasst alle etablierten Verfahren der Allgemein- und Regionalanästhesie, dabei entspricht die technisch-apparative Ausstattung den aktuellen Qualitätsstandards.

Eine angeschlossene IMC-Station mit 10 Betten untersteht der Klinik für Anästhesiologie. Die perioperative Schmerztherapie wird durch einen Akutschmerzdienst und eine Pain Nurse sichergestellt. Es besteht eine Weiterbildungsbefugnis für zwei Jahre.

Sie finden bei uns eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen Team mit flacher Hierarchie und kurzen Kommunikationswegen und mit einem strukturierten Weiterbildungscurriculum. Bei der Wohnungssuche sind wir gerne behilflich.

Gerne informiert Sie Frau Dr. Proske, Chefärztin im Kollegialsystem, vorab über weitere Einzelheiten unter Telefon 0421-8778-311.

Bitte senden Sie ihre Bewerbung an:

Roland-Klinik gGmbH
Chefärztin Frau Dr. med. C. Proske

Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen
anaesthesie@roland-klinik.de


Physiotherapeut/in

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum 01.10.2017 befristet für ein Jahr eine/n

Physiotherapeut/in

mit einer durchschnittlichen Arbeitszeit von 38,5 Std./Woche (Wochenenddienste nach Plan).

Ihre Voraussetzungen:

  • Zusatzqualifikation Lymphdrainage
  • manuelle Therapie oder MTT; wünschenswert

Sie möchten sich informieren? Rufen Sie uns doch einfach an. Frau Naujoks steht Ihnen in der Zeit von 8:00 Uhr – 9:00 Uhr und von 14:30 – 15:30 Uhr unter der Tel.-Nr.0421/8778-177 gerne zur Verfügung.

Roland-Klinik gGmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen

oder per E-Mail an
geschaeftsleitung@roland-klinik.de


Medizinische Fachangestellte/-n

Zur Verstärkung unseres Teams im Ambulanten Zentrum suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Medizinische Fachangestellte/-n

Der Stellenumfang umfasst 0,78 VK (entspricht derzeit 30 Stunden durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit) Die Stelle wird zunächst befristet besetzt.

Wir erwarten:

  • Ausbildung zum/zur Medizinischen Fachanstellte/-n
  • Fach- und Sozialkompetenz verbunden mit prozessorientiertem wirtschaftlichen Denken und Handeln
  • Ein hohes Maß an Patientenorientierung in Verbindung mit einem zuverlässigen und effizienten Arbeitsstil
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sich ständig entwickelnden Unternehmen
  • Ein modernes Arbeitsumfeld in unserem Ambulanten Zentrum
  • Kompetente Einarbeitung durch qualifizierte Mitarbeiter und Praxisanleiter
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen
  • Ein aufgeschlossenes und motiviertes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • Eine leistungsgerechte Vergütung
  • Möglichkeit der Hospitation

Sie haben weitere Fragen an uns? Gerne Informiert Sie unser Pflegedirektor Herr Bergmann vorab über Einzelheiten unter der Telefonnummer: 0421-8778-400. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Roland Klinik gemeinnützige GmbH
z. H. Herrn Bergmann
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen

oder per E-Mail an jbergmann@roland-klinik.de


Sitzwachen (w/ m)

Um unseren hohen Anspruch an die Gesundung der uns anvertrauten Patientinnen und Patienten gerecht zu werden, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Sitzwachen (w/ m)

Die Arbeitsplätze sind auf Abruf im Rahmen geringfügig entlohnter Beschäftigung zu besetzen.

Zielsetzung:

  • Sicherstellung der Überwachung von Patienten die Aufgrund von Grunderkrankungen oder einem postoperativen Delir Bettfluchttendenzen aufweisen
  • Vermeidung von Fixierungen und oder Verlegungen in den IMC-Bereich
  • Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Pflegeteam

Wir wünschen uns:

  • StudentInnen der Pflege, Medizin, Soziale Arbeit, Pädagogik oder mit anderen Erfahrungen in sozialen Bereichen
  • Mindestalter 18 Jahre
  • Gute Erreichbarkeit und flexible Einsatzfähigkeit
  • Selbstbewusstes Auftreten bei der Bewältigung der Aufgabe
  • Interesse an der Arbeit mit kranken Menschen
  • Gute Kommunikation
  • Zuverlässigkeit und Reflexionsvermögen

Sie haben weitere Fragen an uns? Bitte sprechen Sie uns an! Gerne informiert Sie unser Pflegedirektor Herr Bergmann vorab über Einzelheiten unter der Telefon-Nr. 0421-8778-400. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Roland Klinik gemeinnützige GmbH
z. H. Herrn Bergmann
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen

oder per E-Mail an jbergmann@roland-klinik.de


Assistenzarzt (m/w)

Für den Bereich Orthopädie suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Assistenzarzt (m/w)

zur Weiterbildung zum Facharzt (m/w) für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie für die Spezielle Orthopädische Chirurgie.

Idealerweise verfügen Sie über einen abgeschlossenen Common Trunk und bereits 1 Jahr unfallchirurgische Erfahrung für die Weiterbildung in der Gebietsbezeichnung Orthopädie/Unfallchirurgie. Im Rahmen unseres Weiterbildungsverbundes können wir aber auch Berufsanfängern die Weiterbildung anbieten.

Folgende Weiterbildungszeiten können absolviert werden:

  • 3 Jahre Orthopädie/Unfallchirurgie
  • 3 Jahre Spezielle Orthopädische Chirurgie
  • 18 Monate Kinderorthopädie
  • 1 Jahr fachgebundene Radiologie

Sie haben weitere Fragen an uns? Gerne informiert Sie Herr Prof. Skripitz vorab über weitere Einzelheiten unter Telefon 0421-8778-290.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Chefarzt Prof. Dr. med. R. Skripitz
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen


Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

Wir suchen für unsere interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Bereiche zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

in Voll- oder Teilzeit.

Zu Ihren Aufgaben gehören die Betreuung und die Pflege der Ihnen anvertrauten Patienten/-innen. Sie kooperieren dabei mit allen anderen Berufsgruppen und unterstützen somit den ganzheitlichen Behandlungsprozess unserer Patienten/-innen.

Wir bieten:

  • Einen interessanten, anspruchsvollen Arbeitsplatz mit einer abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sich ständig entwickelnden Unternehmen
  • kompetente Einarbeitung
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen
  • ein aufgeschlossenes und motiviertes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • eine leistungsgerechte Vergütung

Wir erwarten:

  • Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • Fach- und Sozialkompetenz
  • Einen engagierten und effizienten Arbeitsstil
  • Belastbarkeit, Flexibilität sowie Urteils- und Entscheidungsfähigkeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Sie haben weitere Fragen an uns? Bitte sprechen Sie uns an! Gerne informiert Sie unser Pflegedirektor Herr Bergmann vorab über Einzelheiten unter der Tel-Nr. 04 21–87 78-400. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Niedersachsendamm 72-74, 28201 Bremen


Servicemitarbeiter

Wir suchen für unser Café Vento ab sofort

Servicemitarbeiter (m/w)

Idealerweise haben Sie die Ausbildung zum Restaurantfachmann/frau oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und sind fit in Ihrem Fach. Sie arbeiten gerne im Team, sind aufgeschlossen und freundlich zu unseren Gästen. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung!

Gerne informiert Sie Herrn Schötschel, Küchenleiter, vorab über weitere Einzelheiten unter der Telefonnummer: 0421-8778-104 (Mo – Fr. zwischen 12.00 Uhr – 14.00 Uhr).

Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

kueche@roland-klinik.de oder

Roland-Klinik gGmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen


Praktikum in der Roland Klinik

Sie möchten gerne ein Praktikum absolvieren? In der Roland Klinik sind im Bereich des Pflege- und Funktionsdienstes folgende Praktika möglich:

  • Schulpraktika für Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren
  • Berufsfindungspraktika
  • Medizinpflegepraktika für Studenten / angehende Studenten der Humanmedizin
  • Pflegepraktika für Auszubildende der Altenhilfe
  • Praktika für Auszubildende zum Rettungssanitäter/ Rettungsassistenten

Die einzelnen Praktika umfassen mindestens zwei Wochen.

Für ein Praktikum im Krankenhaus ist zwingend ein bestehender Hepatitis B-Impfschutz gemäß den aktuellen Empfehlungen der ständigen Impfkommission (Stiko) des Robert-Koch-Instituts erforderlich. Ohne bestehenden Hepatitis-B-Impfschutz kann ein Pflegepraktikum nicht erfolgen. Andere benötigte Unterlagen erörtern wir in einem gemeinsamen Vorstellungsgespräch als Grundlage über die Entscheidung ein Praktikum gemeinsam durchzuführen. Zwischen der Bewerbung und dem Beginn des Praktikums sollten daher idealerweise etwa sechs Wochen liegen.

Bewerbungsunterlagen (Motivationsanschreiben aus dem auch der gewünschte Praktikumszeitraum hervorgeht, einen aktuellen Lebenslauf und bisherige Qualifikationsnachweise bzw. eine Kopie des letzten Schulzeugnisses) senden Sie bitte an folgende Adresse:

Roland Klinik gGmbH
Pflegedirektor Herrn J. Bergmann
Niedersachsendamm 72/ 74
28201 Bremen
oder im pdf-Format per E-Mail an:
jbergmann@roland-klinik.de