Karriere

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben stets das Wohl der Patienten im Blick, sind leistungsstark, flexibel und motiviert. Das sind Sie auch? Dann bewerben Sie sich doch einfach auf eine der unten aufgeführten offenen Stellen im ärztlichen Dienst, in der Pflege, Verwaltung oder Technik bei uns und werden Sie ein Teil des Teams. Wir freuen uns auf Sie!


Unser Zentrum für Hand- und Rekonstruktive Chirurgie sucht zum 01. Januar 2018

Facharzt für Unfallchirurgie / Orthopädie oder Plastische Chirurgie (m/w) (Zusatzbezeichnung Handchirurgie)

Das Zentrum deckt das gesamte Spektrum der Handchirurgischen Versorgung ab einschließlich Replantationen und ist ein akkreditiertes europäisches Hand Trauma Centrum der FESSH sowie zum „Schwerstverletzungsartenverfahren Hand (SAV Hand)“ der Berufsgenossenschaften zugelassen.

Wir suchen einen Kollegen (m/w) mit der Zusatzbezeichnung „Handchirurgie“, der über entsprechende Erfahrungen im gesamten Fachgebiet (einschließlich Replantation), verfügt. Eine Teilnahme an den handchirurgischen Rufbereitschaftsdiensten im Team ist mit abzudecken. Bei Eignung sind Aufstiegsmöglichkeiten gegeben.

Sie haben weitere Fragen an uns?
Gerne informiert Sie Herr Dr. Bauer vorab über weitere Einzelheiten unter Telefon 0421/8778-293.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

handchirurgie@roland-klinik.de

oder

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Chefarzt Dr. H.-J. Bauer
Niedersachsendamm 72/74
28201 Bremen


Wir suchen für eine Ehrenamtliche Tätigkeit einen

Stellvertretenden Patientenfürsprecher (m/w)

In Ihrem Ehrenamt sind Sie Vermittler zwischen Klinik und Patient, greifen Wünsche und Anregungen auf. Da Sie zur Verschwiegenheit verpflichtet sind, kümmern Sie sich vertraulich und diskret um unsere Patienten.

Ihre Aufgaben

  • Unterstützung und Beratung bei Problemen während des Krankenhausaufenthaltes
  • Ein offenes Ohr für Belange und Engagement für eine schnelle, objektive und zufriedenstellende Lösung
  • Sie kümmern sich vertraulich und diskret um Patientenanliegen

Ihr Profil

  • Sie gehen gerne auf Mitmenschen zu und können sich gut in sie hineinversetzen
  • Sie können gut zuhören
  • Sie möchten sich für unsere Patienten engagieren
  • Konflikte können Sie vermittelnd auflösen

Wir bieten Ihnen

  • Eine anspruchsvolle, ehrenamtliche Tätigkeit in unabhängiger Stellung
  • Ein vertrauensvolles und aufgeschlossenes Miteinander mit den Verantwortlichen
  • Flexible Gestaltung der Arbeitszeit – Umfang ca. 2 Stunden pro Woche
  • Eine Aufwandsentschädigung

Telefonische Auskünfte erhalten Sie über unsere Patientenfürsprecherin, Frau Sonja Schenk, unter der Telefonnummer 0421-8778-389. Frau Schenk ist jeden Dienstag in der Zeit von 9.00 Uhr – 11.00 Uhr zu erreichen.

Roland-Klinik gGmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen


Für den Bereich Orthopädie suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen

Assistenzarzt (m/w)

zur Weiterbildung zum Facharzt (m/w) für Orthopädie und Unfallchirurgie sowie für die Spezielle Orthopädische Chirurgie.

Idealerweise verfügen Sie über einen abgeschlossenen Common Trunk und bereits 1 Jahr unfallchirurgische Erfahrung für die Weiterbildung in der Gebietsbezeichnung Orthopädie/Unfallchirurgie. Im Rahmen unseres Weiterbildungsverbundes können wir aber auch Berufsanfängern die Weiterbildung anbieten.

Folgende Weiterbildungszeiten können absolviert werden:

  • 3 Jahre Orthopädie/Unfallchirurgie
  • 3 Jahre Spezielle Orthopädische Chirurgie
  • 18 Monate Kinderorthopädie
  • 1 Jahr fachgebundene Radiologie

Sie haben weitere Fragen an uns? Gerne informiert Sie Herr Dr. Ahrens vorab über weitere Einzelheiten unter Telefon 0421-8778-291.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Chefarzt Dr. med. R. Ahrens
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen


Wir suchen für unsere interessanten, vielseitigen und verantwortungsvollen Bereiche zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Gesundheits- und Krankenpfleger/-in

in Voll- oder Teilzeit.

Zu Ihren Aufgaben gehören die Betreuung und die Pflege der Ihnen anvertrauten Patienten/-innen. Sie kooperieren dabei mit allen anderen Berufsgruppen und unterstützen somit den ganzheitlichen Behandlungsprozess unserer Patienten/-innen.

Wir bieten:

  • Einen interessanten, anspruchsvollen Arbeitsplatz mit einer abwechslungsreiche Tätigkeit in einem sich ständig entwickelnden Unternehmen
  • kompetente Einarbeitung
  • Möglichkeit zur Teilnahme an externen und internen Fort- und Weiterbildungen
  • ein aufgeschlossenes und motiviertes Team in einer guten Arbeitsatmosphäre
  • eine leistungsgerechte Vergütung

Wir erwarten:

  • Ausbildung zum/zur Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • Fach- und Sozialkompetenz
  • Einen engagierten und effizienten Arbeitsstil
  • Belastbarkeit, Flexibilität sowie Urteils- und Entscheidungsfähigkeit
  • Kommunikations- und Teamfähigkeit

Sie haben weitere Fragen an uns? Bitte sprechen Sie uns an! Gerne informiert Sie unser Pflegedirektor Herr Bergmann vorab über Einzelheiten unter der Tel-Nr. 04 21–87 78-400. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Roland-Klinik gemeinnützige GmbH
Niedersachsendamm 72-74, 28201 Bremen


Wir suchen für unser Café Vento ab sofort

Servicemitarbeiter (m/w)

Idealerweise haben Sie die Ausbildung zum Restaurantfachmann/frau oder eine vergleichbare Ausbildung erfolgreich abgeschlossen und sind fit in Ihrem Fach. Sie arbeiten gerne im Team, sind aufgeschlossen und freundlich zu unseren Gästen. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Bewerbung!

Gerne informiert Sie Herrn Schötschel, Küchenleiter, vorab über weitere Einzelheiten unter der Telefonnummer: 0421-8778-104 (Mo – Fr. zwischen 12.00 Uhr – 14.00 Uhr).

Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:

kueche@roland-klinik.de oder

Roland-Klinik gGmbH
Niedersachsendamm 72-74
28201 Bremen


Praktikum in der Roland Klinik

Sie möchten gerne ein Praktikum absolvieren? In der Roland Klinik sind im Bereich des Pflege- und Funktionsdienstes folgende Praktika möglich:

  • Schulpraktika für Schülerinnen und Schüler ab 15 Jahren
  • Berufsfindungspraktika
  • Medizinpflegepraktika für Studenten / angehende Studenten der Humanmedizin
  • Pflegepraktika für Auszubildende der Altenhilfe
  • Praktika für Auszubildende zum Rettungssanitäter/ Rettungsassistenten

Die einzelnen Praktika umfassen mindestens zwei Wochen.

Für ein Praktikum im Krankenhaus ist zwingend ein bestehender Hepatitis B-Impfschutz gemäß den aktuellen Empfehlungen der ständigen Impfkommission (Stiko) des Robert-Koch-Instituts erforderlich. Ohne bestehenden Hepatitis-B-Impfschutz kann ein Pflegepraktikum nicht erfolgen. Andere benötigte Unterlagen erörtern wir in einem gemeinsamen Vorstellungsgespräch als Grundlage über die Entscheidung ein Praktikum gemeinsam durchzuführen. Zwischen der Bewerbung und dem Beginn des Praktikums sollten daher idealerweise etwa sechs Wochen liegen.

Bewerbungsunterlagen (Motivationsanschreiben aus dem auch der gewünschte Praktikumszeitraum hervorgeht, einen aktuellen Lebenslauf und bisherige Qualifikationsnachweise bzw. eine Kopie des letzten Schulzeugnisses) senden Sie bitte an folgende Adresse:

Roland Klinik gGmbH
Pflegedirektor Herrn J. Bergmann
Niedersachsendamm 72/ 74
28201 Bremen
oder im pdf-Format per E-Mail an:
jbergmann@roland-klinik.de