News

Di, 03.05.2016

Saubere Sache: Roland-Klinik lädt zum Hygienetag ein

Neben Vorträgen stehen praktische Vorführungen und Tipps rund um die Hygiene im Krankenhaus auf dem Veranstaltungsprogramm am 11. Mai 2016.

Am Mittwoch, 11. Mai 2016, lädt die Roland-Klinik von 14:00 bis 18:00 Uhr zum Hygienetag ins Bewegungszentrum activo ein. „Wir möchten für das Thema sensibilisieren und auch anhand von praktischen Tipps darüber informieren, was jeder selbst zur Hygiene beitragen kann“, so Dr. Johannes Albers, Oberarzt im Zentrum für Hand- und Rekonstruktive Chirurgie und für die Hygiene zuständiger Arzt der Roland-Klinik. Auf dem Programm stehen neben praktischen Vorführungen, zum Beispiel zur Händedesinfektion, vier Vorträge des Hygienefachpersonals sowie anschließende Fragerunden.

Dr. Tim Düring, Oberarzt im Zentrum für Endoprothetik, Fußchirurgie, Kinder- und Allgemeine Orthopädie sowie Hygienebeauftragter Arzt, informiert um 14:30 Uhr über die Infektionsprophylaxe bei Hüft- und Knieendoprothesen. Im Anschluss, um 15:30 Uhr, gibt Hygienefachkraft Torsten Germeier einen Blick hinter die Kulissen: Er spricht über die Instrumentenaufbereitung und die Hygiene in der Gebäudereinigung der Klinik. Alexandra Scheinert, Hygienefachkraft, thematisiert ab 16:30 Uhr das MRSA-Screening sowie das MRSA-Konzept der Roland-Klinik. Zum Abschluss spricht Dr. Johannes Albers über Krankenhauskeime sowie Krankenhausinfektionen und darüber, was sowohl das Krankenhaus als auch jeder selbst zur Vermeidung beitragen kann.

Zwischen den Vorträgen finden praktische Vorführungen der Hygiene-Experten unter anderem im Foyer des activos statt: beispielsweise über hygienische Händedesinfektion, präoperative Waschungen und die Erkennung von Keimen unter Schwarzlicht.

Informationen über die Krankenhaushygiene in der Roland-Klinik sowie das Hygieneteam stehen auch unter www.roland-klinik.de/hygiene/ zur Verfügung.

Hygienetag 2016
am Mittwoch, 11. Mai 2016
14:00 bis 18:00 Uhr
activo an der Roland-Klinik
Niedersachsendamm 65a, 28201 Bremen

Vorträge:

14:30 Uhr: Infektionsprophylaxe bei Hüft- und Knieendoprothesen
Dr. Tim Düring, Oberarzt im Zentrum für Endoprothetik, Fußchirurgie, Kinder- und Allgemeine Orthopädie und Hygienebeauftragter Arzt
15:30 Uhr: Instrumentenaufbereitung in der Roland-Klinik / Hygiene in der Gebäudereinigung
Torsten Germeier, Hygienefachkraft
16:30 Uhr: MRSA-Screening, Isolierung, Sanierung. Das Konzept der Roland-Klinik
Alexandra Scheinert, Hygienefachkraft
17:00 Uhr: Krankenhauskeime – Krankenhausinfektionen: Das können wir tun!
Dr. Johannes Albers, Oberarzt im Zentrum für Hand- und Rekonstruktive Chirurgie und für die Hygiene zuständiger Arzt


zurück zur Übersicht

 

Ältere Meldungen finden Sie im Archiv