News

Mo, 30.05.2011

Tag der Bewegung 2011: „Kids in die Clubs“ freut sich über 1.500 Euro

Von neugierigen Kleinkindern über sportliche Teenager bis hin zu aktiven Senioren – beim „Tag der Bewegung“ wurden alle bewegt. Das bunte Mitmachprogramm und die spannenden Showeinlagen lockten zahlreiche Besucher an den Werdersee.

Petra Wehrmann, Geschäftsführerin der Roland-Klinik, zeigte sich begeistert über den Spaß bei den Bewegungsfreudigen: „Unser Aktionstag zeigt aufs Schönste wie viel Lust und Freude sich aus Spiel und Sport schöpfen lässt. Groß und klein kommen hier so richtig in Schwung – und gerade die älteren Semester sind oftmals selbst verblüfft welche Energien das freisetzt.“

Zum fünften Mal lud die Roland-Klinik ein zum „Tag der Bewegung“ an den Werdersee. Auf dem Mitmachprogramm standen eine Bewegungsrallye mit Balance- und Geschicklichkeits-Parcours, Torwandschiessen, Trockenrudern und die indianische Ballsportart Lacrosse. Viel zu staunen und zu schauen gab es beim Cheerleading, Einradfahren, Tanzen oder Taekwon-Do. Das abwechslungsreiche Showprogramm bot tolle Einblicke in das vielfältige Angebot der Bremer Sportvereine Bremen 1860, BTS Neustadt und ATS Buntentor.

Die medizinischen Fachzentren der Roland-Klinik boten neben kostenfreien Blutzuckermessungen, viele Informationen rund um Körper und die Gelenke an und gewährten unter anderem spannende Einblicke in das Innere einer Wassermelone – mit einem echten Arthroskop zur Demonstration einer Arthroskopie (Gelenkspiegelung).

Das Mitmachen wurde am „Tag der Bewegung“ belohnt: Bei allen Mitmach-Stationen sammelten die Bewegungslustigen fleißig Punkte. Für jeden gesammelten Punkt spendete die Roland-Klinik 20 Cent an die Aktion „Kids in die Clubs“ der Bremer Sportjungend. Die Aktion unterstützt Familien, die ihren Kindern keine Mitgliedschaft im Sportverein finanzieren können. Insgesamt wurde so eine Summe von rund 700 Euro erreicht. Diese wurde von der Roland-Klinik auf 1.500 Euro aufgestockt und am Ende des Tages an Christian Droste von der Bremer Sportjugend übergeben.

Der „Tag der Bewegung“ wurde von der Roland-Klinik zusammen mit den Bremer Sportvereinen Bremen 1860, BTS Neustadt, der ATS Buntentor, der Bremer Ruder- Club Hansa und der Jugendtreff Blockdiek.

Die Fotos im Anhang sind frei zum Abdruck bei themengebundener Berichterstattung. Fotograf: Walter Gerbracht

  • Tag der Bewegung: Scheckübergabe:
    (v.l.n.r.) Dr. Hans-Joachim Bauer (Roland-Klinik), Christian Droste (Bremer Sportjugend), Petra Wehrmann (Roland-Klinik)
  • Tag der Bewegung 2011:
    Viel los am „Tag der Bewegung“ der Roland-Klinik. – Neben Hüpfburg, Balance- und Geschicklichkeitsparcours, Trockenruder-Geräten und Torwandschießen, konnten die Besucher auch die Sportart Lacrosse ausprobieren und beim Showprogramm Turner, Tänzer und Taekwon-Do bewundern.

zurück zur Übersicht

 

Ältere Meldungen finden Sie im Archiv